Forschungsprofil

Ein zentrales Ziel der Fakultät für Gesundheitswissenschaften ist die Vernetzung der Forscher*innen des Landes.

Dieses Ziel ist auch in die Erstellung des Forschungskonzepts eingegangen.

Download des Forschungskonzepts (PDF-Dokument)

Die Schwerpunktbereiche der Fakultät spiegeln dabei die Hauptthemen gesundheitswissenschaftlicher Forschung wider, die im Land bereits aufgebaut wurden.

So wurden drei Profilbereiche identifiziert, unter denen die Mitglieder der Fakultät tätig sind, und welche die wesentlichen Forschungsanstrengungen der Fakultät zukünftig bestimmen werden.

Unter dem Leitthema Medizin und Gesundheit des Alterns ist
der Profilbereich I zu Prävention, Behandlung und Rehabilitation entstanden.

Der Profilbereich II beschäftigt sich mit Versorgungsforschung, mit einem Schwerpunkt auf eHealth.

Der Profilbereich III fokussiert altersbedingte, zelluläre Veränderungen.